GeoGame

Am Sonntag, den 22. Juli (*), veranstalten wir zum ersten Mal unsere Open-Air-Hightech-Schnitzeljagd - Codename: GeoGame. Wir haben uns das Beste von Stadtrallyes, Schnitzeljagden und Geocaching abgeguckt und zu einer spannenden Ganztagsveranstaltung zusammengemischt.

Beim GeoGame treten zwei Teams gegeneinander an und lösen Aufgaben, die sowohl Nachdenken erfordern als auch die (Fahrrad-)Fahrten, um Hinweise zu sammeln und zum jeweiligen Zielort zu gelangen. Die Aufteilung der Spieler auf Teams erfolgt zufällig. Die Teams entscheiden selbst, in welcher Reihenfolge und wie sie die Aufgaben angehen. Es gewinnt das Team, das seine Aufgaben schneller löst. Weitere Details verraten wir erst am Spieltag!


Als "Spielmaterial" solltet ihr mitbringen:


Speisen und Getränke:

Für zwischendurch haben wir einen kleinen Snack vorgesehen, und am Abend nach dem Spiel wollen wir grillen. Pro Person erheben wir einen vor Ort zu zahlenden Unkostenbeitrag (Größenordnung 10 Euro), um die benötigten Zutaten und Getränke einkaufen zu können.


Anmeldung:

Bitte meldet Euch möglichst bis zum 20. Juli an, wenn ihr mitmachen wollt, das erleichtert uns die Planung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Zur Anmeldung verwendet einfach dieses Formular:

Formular entfernt


Zeit und Ort:

Wir treffen uns am Spieltag um 11:00 Uhr an einem Ort in Karlsruhe-Rüppurr, der Euch einige Tage vor der Veranstaltung per E-Mail mitgeteilt wird.


Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen!

Eure Spielleiter: Frederik Ramm & Jochen Topf
info@geogame.org


(*) Wenn das Wetter zu schlecht sein sollte, dann verschieben wir das Spiel.

(**) Am Spieltag verteilen wir vorgefertigte Team-Listen mit den Handynummern, um den Teams die Kommunikation untereinander zu erleichtern. Du kannst das Feld leer lassen, wenn Du kein Handy mitnehmen willst.